• sapperlot_01
  • sapperlot_02
  • sapperlot_03
  • Theater Sapperlot

    Große Kunst auf kleiner Bühne
  • Theater Sapperlot

    Feine Gastronomie mit La Famiglia
  • Theater Sapperlot

    La vie en rose!

Der Lorscher Abt 2015 geht an Alix Dudel

Der Jury- und Publikumspreis Lorscher Abt 2015 geht an Alix Dudel!

2 Platz: Lutz von Rosenberg Lipinsky
3 Platz: C. Heiland
4 Platz: Kristian Kokol 

Herzlichen Glückwunsch!

Lobrede der Jury:

"Alix Dudel hat die Jury verzaubert mit einer Mischung aus literarischem Kabarett, Theater und Chanson.
Sie inhaliert Texte von Holländer, Kreisler oder Kändler und atmet sie als eigenes Erleben aus.
Chapeau vor einer großen Bühnenkünstlerin mit vielen leisen Tönen."

Die Gala war längst ausverkauft. Unsere Stimmung macht vor keinem Halt. Die Ausstrahlung ist enorm.
Wir haben gemeinsam mit Künstlern und Gästen gefeiert, gefiebert, genascht und gelacht.
Daniel Helfrich führte wie gewohnt souverän durch den Abend.
Die spannende Kandidaten Mischung war  jung, satirisch, rasant, wortgewaltig, musikalisch und unglaublich engagiert.
War das eine spannende Nacht! Überschäumende Spielfreude garantierten die Gruppe Oigeborene

Dankeschön

Besonderen Dank geht an unseren Hauptsponsor, die Volksbank Darmstadt-Südhessen eG und unsere
Koopertationspartner die Stadt Lorsch und der Freundeskreis SappaLostra.

Beste Unterhaltung und sachkundige Bewertung waren garantiert.

Dafür möchten wir unserer Jury ganz besonders danken. Die Jurymitglieder waren Dr. Arne Kapitza ( HR 2 Kulturradio), der Kabarettist Severin Groebner ( Wien, Frankfurt ), die Lorscher Kulturamtsleiterin Gabi Dewald, der Hemsbacher Bürgermeister Jürgen Kirchner ( Kulturbühne Max ) und Thomas Tritsch, Freier Journalist aus Bensheim. 

Schirmherr Matthias Wilkes / Landrat a.D. bezeichnet den Lorscher Abt als Bereicherung der Kulturszene in der Region.
Lorsch sei auf dem besten Weg, das "kulturelle Zentrum" Deutschlands zu werden. Überspitzt aber keineswegs ironisch.
Er dankte Frohnmaier für sein aussergwöhnliches Engagement und Bemühen, anspruchsvolle Künstler, mit eigenem Profil auf die Bühne zu holen. Wir danken unserem Ehrengast für die großzügige Unterstützung.

…Die im Dunkeln sieht man nicht!

Wir verneigen uns vor allen Helfern vor- und hinter der Bühne.
Besonderen Dank geht an Metallbildhauer Jürgen Heinz, Lorsch // RE-Eventmanagment: Reiner Embach // Küche: La Famiglia, Lorsch // Carsten Keil: Internetredakteur // Grafik: Jürgen Frohnmaier Berlin // Danke an die wunderbare BildermacherIn: AnZa Heppenheim und besonderen Dank auch an Karikaturist Waldo H. Zimmermeier, der den Abend mit seinen schnellen Zeichnungen karikiert. Besonderen Dank geht an das WELTBESTE TEAM. Danke auch an unser Steuerbüro Michael Heuss, der uns kompetent mit Rat und Tat zur Seite steht. Da beißt die Maus keinen Faden ab – wir sind total begeistert. Die Stimmung ist ekstatisch!
 
Danke unserem Medienpartner: Bergsträsser Anzeiger und der lokalen Presse: Darmstädter Echo / Starkenburger Echo / I-Punkt

Der Lorscher Abt 2015 in der Presse:

Lorscher Abt 2015 im Morgenweb

Lorscher Abt auf Echo-Online

Der Lorscher Abt 2015 – ein großer Erfolg – Fortsetzung folgt! 

Weiter geht es mit dem nächsten Kultursalon am 24.11.2015 dem 50. KulturSalon!!!

Die nächsten Kultursalontermine

KulturSalon / Das Epizentrum der Region


Dienstags sind sie alle so frei. Da haben sie Auslauf und packen etwas von der Symphonie dieser Stadt in eine tem­po­­ge­ladene, schöne und schräge Show. Präsentiert und ausgewählt wird das Ganze vom wunderbaren Kabarettisten und Pianisten Daniel Helfrich - musi­kalisch aufgemischt. Eine Stadt­revue live, die auch auf­spürt, was sonst nur In­sider und Experten finden. Einmal im Monat, dienstags entsteht so eine zwei­stün­di­ge Unter­hal­tungs­show mit immer frischem Programm als leben­dige Infobox der Kultur.

Das Schönste ist: Der Eintritt ist frei!