Übersicht Ersatztermine – Corona Hinweise

Das Theater Sapperlot ist vorbereitet für den Re/Re/Re/Restart.


Wir geben rechtzeitig online bekannt, ob und wie die Veranstaltungen im Theater Sapperlot stattfinden können. Anordnungen der hess. Landesregierung sind unbedingt zu beachten und Folge zu leisten. Bei Nichteinhaltung der Anordnungen kann keine Rückerstattung der Ticketkosten erfolgen. Die Veranstaltungen werden im Einklang mit den am Veranstaltungstag gültigen Corona-Hygiene-Verordnungen durchgeführt. Es kann daher zu Abweichungen im Angebot kommen. So können z.B. erworbene Sitzplätze umgewandelt werden, eine Pflicht zum Tragen von Mund-Nase-Bedeckungen bestehen oder auch andere aktuell noch nicht absehbare Regeln zum Infektionsschutz gelten. Für alle Veranstaltungen erfolgt (bis auf Widerruf) eine Kontaktdatenerfassung aller Besucher über eine zertifizierte App (z.B. Luca App). Hinweise & Links hierzu entnehmen Sie bitte unserer Homepage bei Anreise.


Übersicht Ersatztermine


Nachholtermin für den 22.11.20 bzw. 15.05.20 | Karten behalten ihre Gültigkeit und werden automatisch umgebucht!

Fr 28.01.22 // BlöZinger

Ersatztermin

Erich

Kategorie: Ersatztermin | Spielplan | Kabarett | Januar | Clownerie

Spielort: Theater Sapperlot

Einlass: 19:00 Uhr | Beginn: 20:30 Uhr
VVK: 24 Euro inkl. Gebühr (Online zzgl. 3,50 Euro) / AK: 26 Euro | Karten erhältlich

Karten über AD-Ticket bestellen

Fr 28.01.22 // BlöZinger

Info

Freunde sind Gottes Entschuldigung für die Familie … wir haben viele Freunde.
Eine einfache Aufgabe, ein einfacher letzter Wunsch.
Ein kurzer Ausflug in das größte soziale Geheimnis unserer Gesellschaft … in eine Familie.

Man kann sich für sie schämen, sie verleugnen, vor ihr davonlaufen, aber sie wird einen immer wieder einholen.
Wir sind nicht irgendeine Familie … wir sind die Familie von Erich.

Regie: Peter Wustinger
Photo: Otto Reiter
mit & von: BLÖchl & penZINGER

BlöZinger

Qualität seit 2004.
Eine Fusion unserer beiden Nachnamen
BLÖchl & penZINGER.

Kennengelernt haben wir uns 2001 bei den CliniClowns, in Linz, wo wir auch herkommen.
Jetzt beide lebhaft in Wien.
Wir haben auch schon ein paar Preise gewonnen unter anderem den Österreichischen Kabarettpreis 2013 (Programmpreis für „ERiCH“) oder den Goldenen Kleinkunstnagel 2012, die Hirschwanger Wuchtet 2008, die Ennser Kleinkunstkartoffel 2008, den Steyrer Kleinkunstpreis 2005 und den Goldenen Neulingsnagel 2004…wir wurden als „Hofnarren“ bei der Krönung 2009 in der Schweiz ausgezeichnet…ach ja wir belegten den 2.Platz als OberösterreicherInnen des Jahres 2013 Kategorie „Kulturköpfe“
Mittlerweile haben wir 6 Programme geschrieben und auch gespielt.
Zur Zeit arbeiten  wir an unserem 7.Programm.
Wir haben mit großartigen KollegenInnen in der langen Nacht des Kabaretts gespielt:
Tour 2010 mit Flüsterzweieck, Buchgraber & Brandl und Clemens Maria Schreiner.
Tour 2012 mit Didi Sommer, Paul Pizzera und Wolfgang Feistritzer.
Dann waren da noch verschiedene Projekte wie zB: 2010 „Kaffee & Kuchen“ und 2011„Menschen, Tiere, Sensationen“ beide mit Michael  Auernigg.
Und „Verwurschtelt“ unser erstes Projekt das war 2008.
In den Jahren von  2010 – 2012 moderierten und organisierten  wir das Projekt
„Die Katze im Sack“   im Kulturzentrum Hof/ Linz. Und hatten viele wunderbare KollegenInnen als Gäste.
Dann waren noch diverse TV Auftritte wie zum Beispiel, bei „Eckel mit Kanten“ ORF oder im Bayrischen Fernsehen, bei „Vereinsheim Schwabing“ mittlerweile waren wir schon zum 3ten mal dabei. Und wir drehten 6 Werbespots für die Firma „Red Zac“
Wir moderierten den Abend beim Firmenjubiläum für „Fronius“ und die Preisverleihung für den „Niederösterrichischer  Inovationspreis“. Sowie Co-Moderatoren bei der Gala
„15 Jahre Niederösterreichischer Kabarett- & Comedy Preis“.  Wir durften auch schon 5 mal den SiegerInnen den Kabarettpreis der  „Ennser Kleinkunstkartoffel“ überreichen und den Abend moderieren.
Was gibt es sonst noch zu sagen…ja es gibt eine DVD von unserem preisgekrönten Stück „ERiCH“, dass auch im ORF Sommerkabarett ausgestrahlt  wurde.
Florian Kobler hat ein Buch über uns geschrieben, zu unserem 10jährigen Jubiläum,
mit dem Titel „Und davon kann man leben?“

Ansonsten können wir nur sagen „Danke“ und das gilt ganz speziell Allen.
ps: Und wissen sie was wirklich gut auf jede Bühne passt?
Wir, BlöZinger!

Video:

5.0/5 Bewertung (1 Stimmen)

Sponsor

Sponsor

Partner

Stadt Lorsch & EGL

Sponsor