Do 21.03.19 // Heinrich del Core

Ganz arg wichtig

Kategorie: Highlights | Comedy | Spielplan | März

Spielort: Theater Sapperlot

Einlass: 19:00 Uhr | Beginn: 20:30 Uhr
VVK: 26 Euro inkl. Gebühr (Online zzgl. 3 Euro) / AK: 28 Euro | Karten erhältlich

Karten über AD-Ticket bestellen

Do 21.03.19 // Heinrich del Core

Info

Mit dem schwäbischen Charme eines echten Halbitalieners beschreibt Heinrich Del Core in seinem neuen Programm ›Ganz arg wichtig‹ die alltäglichen Kuriositäten detailgetreu und so plastisch, dass man glaubt selbst dabei gewesen zu sein. Hinreißend komisch und voller Selbstironie trifft der Italo-Schwabe zielsicher den Geschmack des Publikums und zieht es in den Bann seiner eigentlich normalen alltäglichen Geschichten, die erst durch seine witzige Schilderung zu kuriosen, teils absurden Begebenheiten werden und dem Publikum den alltäglichen Irrsinn mal lauthals lachend, mal schmunzelnd vor Augen führen.
Ein unvergleichlicher Mix aus Situationskomik, Charisma und Sprachwitz. Mit Heinrich Del Core treffen sich Italien, Deutschland, Comedy und Kabarett.

Vor unserem geistigen Auge lässt der halbe Restitaliener die Hosen runter im Kampf mit einem angeblich innovativen Dusch-WC, gewährt uns Einblicke in die plötzlich skurril wirkende Abiturzeitschrift seiner Tochter, und nimmt uns mit bei dem kläglich scheiternden Versuch, männlich emanzipiert mit seiner Frau essen zu gehen. Vor ihm sind weder moderne Medien wie Facebook sicher, noch Männer ab 50 auf E-Bikes. Denn eins ist  Heinrich Del Core ›Ganz arg wichtig‹: Mit wahren Begebenheiten des Alltags sein Publikum einen ganzen Abend lang bestens zu unterhalten!
Der zahlreich preisgekrönte Kabarettist und Comedian überzeugt mit seinem neuen sehr kurzweiligen und pointenreichen Programm und schafft eine einzigartige Verbindung zum Publikum – und das ist ihm ›Ganz arg wichtig‹.

Er bietet beste Unterhaltung zwischen Comedy und Kabarett: Heinrich del Core verzaubert auf charmante Art und Weise sein Publikum mit einem Mix aus schwäbischer Gemütlichkeit und italienischer Leichtigkeit. Und verzaubern ist hier ganz wörtlich gemeint, denn spontan eingestreute Zaubertricks machen einen Abend mit ihm einzigartig und unverwechselbar! Zahlreiche Preise gewann der in Schwaben aufgewachsene Halbitaliener del Core mit seinen Programmen „Der Inländer“ und „Durchbeißen“ überall in Deutschland. Unter anderem wurden ihm der „Baden-Württembergische Kleinkunstpreis“ und der „Paulaner Solo 1. Preis und Publikumspreis“ verliehen. „Was er auf der Bühne macht ist lustig, ist unterhaltsam … es ist Kleinkunst at it’s best, oder, wie er sagen würde: „vom Beschte“. (Pressetext „Laudatio Publikumspreis“) Heinrich del Core - Ein kabarettistischer Leckerbissen für alle! (Quelle: Reservix)

Video:

5.0/5 Bewertung (1 Stimmen)

Stadt Lorsch

Sponsor

Sponsor